HG "Mar 06 2015", "14:29:42"  
  BAUSCH-GALL GmbH    
  Home |  News |  Company |  Software Products |  Training Courses |  Consulting, Design, Hardware |  Miscellaneous |  
    
Training Courses

Kurs

Einführung zu Dymola und Modelica

model Inertia
Termin
auf Anfrage

Kursziel |  Teilnehmer |  Ablauf |  Referentin |  Teilnahmegebühr |  Anmeldung |  Druckversion |

Kursziel

Modelica wurde als Sprachstandard zur physikalisch orientierten Modellierung und Simulation entwickelt. Modelica soll auch den Austausch komplexer physikalischer Modelle ermöglichen.

Umfangreiche public-domain-Komponentenbibliotheken stehen zur Verfügung. Mit Modelica lassen sich Energieströme und damit physikalische Bedingungen wie Gleichgewichtsbedingungen oder KIRCHHOFFsche Gesetze beschreiben. Damit wird die Definition mechanischer, elektrischer und hydraulischer Teilsysteme erleichtert und deren graphische Verschaltung unter Einhaltung physikalischer Gesetze ermöglicht.

Das Simulationssystem Dymola unterstützt Modelica. Mit der Option Simulink-Interface lassen sich Dymola-Modelle als S-Funktionen (C-Code) in Simulink-Modelle einbinden.

In diesem zweitägigen Kurs für Anfänger werden im Vortrag die Eigenschaften von Dymola und Modelica behandelt und das erworbene Wissen in praktischen Übungen gefestigt.

Etwa ein Drittel der Kurszeit wird für das Praktikum verwendet in dem gestellte Aufgaben unter Anleitung bearbeitet werden. Für jeden Teilnehmer steht ein PC zur Verfügung.

Der Kurs dient als Einstieg zu Dymola. Nach dem Besuch des Kurses sollten die Teilnehmer den Leistungsumfang von Dymola und Modelica beurteilen und einfache Aufgaben bearbeiten können. Der Kurs vermittelt auch die Grundlagen für die weitere Einarbeitung in Dymola.

Teilnehmer

Ingenieure, Naturwissenschaftler und Mathematiker oder Personen mit ähnlicher Erfahrung, die noch keine Kenntnisse von Dymola/Modelica haben und damit arbeiten wollen. Erfahrung mit Simulationssoftware erleichtert das Verständnis der besprochenen Themen.

Ablauf

jeweils 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Mittagspause 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr)
  • Einführung
  • ein einfaches erstes Modell
  • Modellerstellung am Beispiel eines Einmassenschwingers
  • Übung: einfaches Modelica-Modell
  • Konnektoren
  • Modellerstellung mit eigenen Gleichungen
  • SI-Einheiten
  • partial models
  • Icons, Modelldokumentation
  • Übung: Pendel als Gleichungen
  • Kennlinien, Kennfelder, Records
  • Erstellung eines Packages
  • Simulation mit Dymola
  • interaktives Arbeiten, Parameterstudien, Animation
  • MOS-Scripts
  • Modellierung von Events
  • Schnittstellen zu Simulink, MATLAB, C
  • Modelica-Bibliotheken

Referentin

Dr. Ingrid Bausch-Gall hat langjährige Erfahrung in der Anwendung von Simulationsprogrammen wie Dymola und Simulink sowie in der Anwenderschulung.

Teilnahmegebühr

Je Person für beide Tage EUR 980,00 zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer.

Eine Teilnahme nur am ersten Tag ist zum halben Preis möglich.

In der Teilnahmegebühr sind Kursunterlagen, Mittagessen sowie Erfrischungen während des Kurses enthalten. Die Rechnung erhalten Sie nach Kursende. Diese ist sofort ohne Abzug zur Zahlung fällig.

Hotelkosten müssen vom Teilnehmer getragen werden. Hier finden Sie eine Liste von Hotels in unserer Nähe.

Anmeldung

Verwenden Sie zur Anmeldung bitte das Anmeldeformular. Eine telefonische Voranmeldung wird empfohlen, die schriftliche Anmeldung sollte jedoch bis spätestens fünf Tage vor Kursbeginn folgen.

Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung senden wir Ihnen eine Bestätigung mit Lageplan des Kursortes und Lageplan des Hotels.

Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Bei Überbelegung des Kurses entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung über die Teilnahme.

Sagt ein Teilnehmer später als fünf Arbeitstage vor Kursbeginn ab, so wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 100,00 berechnet. Sagt er später als drei Arbeitstage vor Kursbeginn ab oder nimmt er trotz Anmeldung nicht am Kurs teil, wird die volle Kursgebühr erhoben.

Wir behalten uns vor, den Kurs abzusagen oder neu anzusetzen.

Wir halten diesen Kurs auch gerne bei Ihrer Firma oder in Ihrem Institut. Bitte fordern Sie bei Bedarf ein Angebot an.


Anmeldeformular zum Kurs ''Einführung zu Dymola und Modelica'' am
Hotelreservierung in einem Hotel in der Nähe des Kursortes, ca. EUR 95,00 je Nacht:
vom bis
Name: Beruf:
Firma/Institution: Abteilung:
Straße: Ort:
Telefon: Telefax:

Druckversion (PDF, 470 kB)

^ nach oben ^
BAUSCH-GALL GmbH, Wohlfartstrasse 21 b, 80939 Muenchen, Germany
Phone: +49 89 3232625, Fax: +49 89 3231063
Email: info@bausch-gall.de